Logo www.mittagessensbestellung.de  

 

Deutsches Netzwerk Schulverpflegung e.V.

Berichte und Erfahrungen

Die Erwartungen an ein Organisations-, Bestell- und Abrechnungssystem sind aus jedem Blickwinkel anders. Sie umfassen für alle Bereiche hauptsächlich:

  • Nutzung vorhandener handelsüblicher PCs
  • keine unnötige Software- und Update-Kosten
  • Flexibilität bei Bestellung und Verwaltung
  • einfaches Bedienen
  • Kostenkontrolle
  • Übersicht
  • schnelle Bedienung in der Kantine
  • gesunde Ernährung
  • fachkundiger Service und schnelle Lösungen für individuelle Situationen

 

Berichte und Erfahrungen von Entscheidern/Verwaltung

  • Das System ist sehr übersichtlich und einfach zu bedienen! (Schuldirektor)
  • Wir brauchen endlich keine Essensmarken mehr zu verkaufen und haben mehr Zeit für unsere Kernkompetenz. (Rektorin)
  • Als wir das System eingeführt hatten, kam ein Fotograf von www.mittagessensbestellung.de zu uns in die Schule und hat innerhalb eines Tages alle Schüler fotografiert. Die Arbeit von ihm war richtig professionell. (Schuldirektor)
  • Wir als Schulleitung wollen uns nicht abhängig vom Caterer machen. Bei www.mittagessensbestellung.de haben wir eine neutrale Plattform, die für die transparente Abwicklung sorgt. Selbst wenn wir mal den Caterer wechseln sollten, ist das nicht weiter schlimm, weil die Abwicklung, wie gehabt, weiter laufen kann. Unser jetziger Essenslieferant ist übrigens auch sehr zufrieden, da er sich um den Verwaltungskram nicht mehr kümmern muss und er automatisch sein Geld überwiesen bekommt. (Ständiger Mitarbeiter der Schulleitung)
  • Dadurch, dass die Eltern über Internet direkt ihre Wünsche und Anregungen an die Küche weitergeben, habe ich endlich wieder mehr Zeit für meine Hauptaufgaben. (Schulleiter)
  • Endlich muss ich den sehr zeitaufwendigen Bonverkauf und die Erstellung der Essensausweise nicht mehr erledigen. (Mitarbeiterin vom Sekretariat)
  • Juhu! Endlich ist der hohe Verwaltungsaufwand überflüssig und ich kann mich wieder um meine  eigentliche Arbeit kümmern. (Mitarbeiterin der Verwaltung)
  • Die Essensaufsicht ist seit der Nutzung des neuen Systems überflüssig. Die Essensausgabe läuft ruhig und erstaunlicherweise deutlich schneller ab als früher.  (Lehrer)
  • Viele Eltern haben sich sehr positiv über die Einführung des Systems geäußert. Besonders gefällt Ihnen, dass sie zusammen mit Ihren Kindern das Essen individuell von Zuhause aus bestellen können und nichts mehr dem Zufall überlassen müssen. (Lehrerin)
  • Neben den Fördergeldern, für sozial schwache Kinder, von der Stadt gibt es jetzt auch  von einer bekannten Zeitung Fördergelder. Erfreulicherweise kann www.mittagessensbestellung.de die Verrechnung neutral und diskret mitverwalten und spart mir viel Arbeit und unangenehme Situationen. (Stellv. Schulleiterin)
  • Die Resonanz bei den Anmeldungen war enorm. Es sind jetzt fast doppelt so viele Teilnehmer für das Essen registriert als vorher. Sogar einige Eltern haben bei uns in der Schule angerufen und gesagt, dass das System toll sei, besonders weil es so flexibel ist. Viele haben sich auch positiv darüber geäußert, dass Sie als Elternteil endlich mal Einfluss auf die Essenszusammenstellung ihrer Kinder nehmen können. (Verwaltungsleiter eines Schulverbundes)
  • Schnell, einfach und transparent! Was will man mehr?! (Verwaltungsleiter)
  • Der Küchenchef hat mir erzählt, dass sie mit dem neuen System, deutlich mehr Essen verkaufen. Die Schüler und die Eltern sind wesentlich zufriedener, da sie das Essen individuell aussuchen können und Ihr Kind auch das bekommt, was es bestellt hatte. (Mitglied vom Förderverein)
  • Man merkt, das System www.mittagessensbestellung.de ist aus der Praxis entstanden und nicht irgendein abgewandeltes Softwareprogramm, mit der, mehr schlecht als recht, versucht wird, die spezielle Problematik der Schulversorgung abzudecken. Ich finde die Lösung richtig gut! (Computerfachmann der Schulverwaltung)
  • Da alles über www.mittagessensbestellung.de läuft, und die Schüler und/oder Eltern direkt über das System mit der Küche ihre Angelegenheiten regeln, ist unsere Hilfe überflüssig geworden. (Förderverein)
  • Früher hatten wir speziell für den Essensbonverkauf und der Essensaufsicht eine Frau beschäftigt. Jetzt können wir die Dame anderweitig einsetzen. (Schulleiter)

Berichte und Erfahrungen von Eltern

  • Das System ist sehr einfach und übersichtlich, so dass auch ich mich ohne große Internetkenntnisse leicht zurecht finden kann. (Mutter)
  • Endlich habe ich eine Möglichkeit Einfluss auf die Essensauswahl meiner Tochter zu nehmen. (Mutter)
  • Ich achte auf Gesundheit und gesundes Mittagessen. Mein Mann und ich finden es toll, wie einfach wir über Internet das Essen für unsere Kinder einsehen, bestellen und abbestellen können. Wir wissen, dass unsere Kinder immer etwas Vernünftiges zum Essen bekommen (Mutter)
  • Vorgestern habe ich meinen Sohn beim System angemeldet und bereits heute hatte ich den Ausweis mit Bild im Briefkasten. Klasse! (Vater)
  • Mein Sohn verliert oft seine Sachen. Deshalb ist mir die Diebstahlsicherung sehr wichtig. Kein Fremder kann auf unsere Kosten bestellen. (Vater)
  • Ich behalte die Kostenkontrolle, da ich alle Buchungen über Internet nachprüfen kann. (Vater)
  • Prima finde ich die Möglichkeit meine Tochter als „Abo-Esserin“ zu buchen. Sollte ich bzw. wir mal vergessen haben, das Essen zu bestellen, bekommt meine Tochter auf jeden Fall ein Essen. Klasse ist auch, dass der „Abo-Esser“-Status jederzeit mit individueller Bestellung überbucht werden kann. Somit sind wir völlig flexibel und unabhängig. (Mutter)
  • Ich bin ganz überrascht, dass meine beiden Kinder auch an der neuen Schule mit der gleichen Kundenkarte und den gleichen Zugangsdaten weiter an der Mittagsverpflegung teilnehmen können. (Mutter)
  • Ich finde es Toll, dass ich auch an der neuen Schule keine neue Kundenkarte für meine Tochter brauche, obwohl dort ein anderer Caterer ist. (Vater)
  • Früher konnte ich, wenn meine Tochter krank war, das Essen nicht abbestellen. Das ist jetzt über Internet möglich. Da freut sich unser Geldbeutel. (Vater)

 

Berichte und Erfahrungen von Schülern und Lehrern

  • Klasse Sache, bargeldlos und zügig! Endlich muss ich nicht mehr so lange anstehen und mein Essen ist noch heiß. (Schüler)
  • Wir haben nur eine halbe Stunde Mittagspause. Früher konnte ich wegen der langen Schlangen aus Zeitmangel nicht Mittag essen. Durch die Möglichkeit über Internet vorzubestellen, bekomme ich jetzt mein Essen zügig und kann in Ruhe essen. (Schülerin)
  • Ich bestelle mein Essen, wenn ich Zeit habe. Da bin ich völlig uneingeschränkt, denn Dank Internet kann ich mein Essen jederzeit bestellen. (Lehrer)
  • Klasse, die Schlange bei der Ausgabe ist verschwunden. (Schüler)
  • Als ich krank war, konnte ich morgens noch mein Essen abbestellen. Toller Service, wenn das so kurzfristig möglich ist. (Lehrerin)
  • Gestern habe ich mit meiner Mutter zusammen für die nächste Woche bestellt. Das macht richtig Spaß! (Schülerin)

 

Berichte und Erfahrungen von Küche und Essenslieferant

  • Wir haben zu jeder Zeit die aktuellen Essenszahlen und können uns entsprechend darauf einstellen. (Mitarbeiter der Küche)
  • www.mittagessensbestellung.de ist sehr übersichtlich. Die Speisen sind einfach zu pflegen. Das kann man auch ohne vorherige Interneterfahrung leicht machen und es ist schnell erledigt. (Köchin)
  • Ganz ehrlich, ich kann zwar gut kochen, aber mit der Buchhaltung habe ich es nicht so. Dank des Systems habe ich immer meine aktuellen Essenszahlen und bekomme  regelmäßig das Geld auf mein Konto überwiesen. Um Rückbuchungen und so einen Kram muss ich mich nicht kümmern. Die Kosten für eine Kassenkraft konnte ich mir auch sparen. (Mensapächterin)
  • Als Förderverein haben wir es geschafft für unsere Schüler eine gute Mensaversorgung zu organisieren. Ohne die Möglichkeiten dieses Systems wäre uns das, wegen dem Verwaltungsaufwand der ohne das System nötig gewesen wäre, nicht gelungen. Wir bekommen jeden Monat vom System die DTA-Dateien für die Bank. Nach nicht einmal fünf Minuten haben wir unsere monatlich ca. 1500 Lastschriften online bei der Bank eingereicht. (Förderverein)
  • Ab und zu vergisst mal einer der Schüler den Ausweis. Früher war das immer ein Drama mit den Listen. Die brauchen wir jetzt glücklicherweise nicht mehr. Der Schüler sagt mir nur noch seine Kundennummer und nach der Eingabe ins System erscheint sein Bild mit der Bestellung. Einfach prima die Lösung! (Mitarbeiterin an der Essensausgabe)
  • Ich betreibe mehre Schulmensen. Durch das System brauche ich keine Kassen mit Bargeld mehr, da jetzt alles bargeldlos abgewickelt wird. Neben den Kassenkräften spare ich mir die tägliche Arbeit mit dem Geld zählen. Außerdem verkaufe ich mehr Essen, da die Ausgabe der Speisen wesentlich schneller erfolgt. (Caterer)
  • Gut finde ich, dass www.mittagessensbestellung.de neben der Bereitstellung der Essenszahlen auch für mich das komplette Inkasso übernimmt. Das heißt, ich bekomme automatisch mein Geld überwiesen. Um Rücklastschriften usw. brauche ich mich nicht kümmern. Somit habe ich mehr Zeit mein Essen zu kochen. Die langen Abende im Büro sind vorbei. Meine Frau dankt es mir! (Pächter einer Schulküche)
  • Ich finde es prima, dass ich vom System monatlich meine DTA-Datei für die Bank bekomme. Nach 10 Minuten bin ich fertig und habe von ca. 800 Kunden meine Lastschriften eingereicht. (Schulcaterer)
  • Durch die Einführung dieses Systems spare ich mir jetzt ca. 80% an Personalkosten für Kasse und Verwaltung ein. Außerdem bin ich völlig überrascht, dass ich aufgrund des schnelleren Ablaufs an der Essensausgabe über 20 % mehr Essen in der gleichen Zeit verkaufe und das bei zufriedeneren Kunden. Ich kann das System voll und ganz empfehlen! Bons und Bargeld kommen mir nicht mehr ins Haus. (Pächter von 4 Schulküchen)
  • Wir nutzen in unserer Schulmensa, die von drei Schulen mit knapp 2000 Schülern genutzt wird, die Kundenkarte nur zum Verbuchen der Umsätze. Bargeld würde die Geschwindigkeit unserer Essensausgabe deutlich verlangsamen. (Küchenchef)
Powered & Copyright © 2014 by mSCHNEIDER
guenstige bargeldlose essensabrechnung,bargeldloser abrechnungs service, mittagessensbestellung, mittagessenbestellung, mittagessen online bestellen, catering unabh�ngig, catering unabhaengig, bestellung, schulessen, mensa essen abrechnen, mensa essen bestellen, g8, mittagessen online bestellen, schule, gymnasium, schulverpflegung, ganztagsschule, ernaehrung, mittagsverpflegung, schulspeise, mittagstisch, ein Euro Zuschuss, f�rdergelder, foerdergelder, arge, abrechnungsdienst, inkasso guenstige bargeldlose essensabrechnung,bargeldloser abrechnungs service, mittagessensbestellung, mittagessenbestellung, mittagessen online bestellen, catering unabh�ngig, catering unabhaengig, bestellung, schulessen, mensa essen abrechnen, mensa essen bestellen, g8, mittagessen online bestellen, schule, gymnasium, schulverpflegung, ganztagsschule, ernaehrung, mittagsverpflegung, schulspeise, mittagstisch, ein Euro Zuschuss, f�rdergelder, foerdergelder, arge, abrechnungsdienst, inkasso guenstige bargeldlose essensabrechnung,bargeldloser abrechnungs service, mittagessensbestellung, mittagessenbestellung, mittagessen online bestellen, catering unabh�ngig, catering unabhaengig, bestellung, schulessen, mensa essen abrechnen, mensa essen bestellen, g8, mittagessen online bestellen, schule, gymnasium, schulverpflegung, ganztagsschule, ernaehrung, mittagsverpflegung, schulspeise, mittagstisch, ein Euro Zuschuss, f�rdergelder, foerdergelder, arge, abrechnungsdienst, inkasso guenstige bargeldlose essensabrechnung,bargeldloser abrechnungs service, mittagessensbestellung, mittagessenbestellung, mittagessen online bestellen, catering unabh�ngig, catering unabhaengig, bestellung, schulessen, mensa essen abrechnen, mensa essen bestellen, g8, mittagessen online bestellen, schule, gymnasium, schulverpflegung, ganztagsschule, ernaehrung, mittagsverpflegung, schulspeise, mittagstisch, ein Euro Zuschuss, f�rdergelder, foerdergelder, arge, abrechnungsdienst, inkasso guenstige bargeldlose essensabrechnung,bargeldloser abrechnungs service, mittagessensbestellung, mittagessenbestellung, mittagessen online bestellen, catering unabh�ngig, catering unabhaengig, bestellung, schulessen, mensa essen abrechnen, mensa essen bestellen, g8, mittagessen online bestellen, schule, gymnasium, schulverpflegung, ganztagsschule, ernaehrung, mittagsverpflegung, schulspeise, mittagstisch, ein Euro Zuschuss, f�rdergelder, foerdergelder, arge, abrechnungsdienst, inkasso